"Tango ist ein kreativer Akt, der beide Partner verändert"

Aktualisiert: 15. Sept 2019


Foto: Photo by 7 SeTh on Unsplash


 Frauke Ness (Diplom-Psychologin und Tangotänzerin) erzählt in ihrem Beitrag, was wir über den Tanz in unserer Paarbeziehung lernen können.  Tango ist ein Tanz, der  ein Spiel zwischen Mann und Frau mit gegenseitiger Achtung und Respekt sei. Durch das Beidseitige sich aufeinander einlassen könne etwas Wunderschönes und Einzigartiges entstehen. Ein sehr lesenswerter Artikel, in dem es um das Selbstverständnis von Männer und Frauen in der heutigen Zeit geht und um die Wirkung des Paartanzes. 


https://psylife.de/magazin/leben/was-wir-vom-tango-ueber-die-paarbeziehung-lernen-koennen



© 2019 Theresa Ivanovic

Made with Love 

Impressum | Datenschutzlinie | Cookie - Richtlinie